Zunftspiel

1906 gründen sechs Musikanten die heutige Harmonie Kilchberg. Seit 1958 ist die Harmonie Kilchberg das offizielle Spiel der Zunft Hottingen. Die regelmässigen Auftritte in der blauen Sechseläuten-Uniform (Uniform der Infanterie Ordonnanz von 1818), beschränken sich allerdings nicht nur auf das Zürcher Sechseläuten, sondern umfassen auch Anlässe wie das Hottingerfest, das Nachsechseläuten, das Rechenmahl und weitere zoiftige Anlässe.

Anlässe

Bilder

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?